#SinnSucheChallenge

Die #sinnsuchechallenge ist angeleiteter Focusing-Prozess, der die Sinn-Bilder gezielt einsetzt, um offene (Lebens-) Themen zu bearbeiten. In der „free version“ werden fünf Sinn-Dimensionen bearbeitet, in der „pro version“ acht Sinn-Dimensionen. Der Zugriff auf die „free version“ ist kostenfrei. Auf dieser Seite sind alle Materialien kostenfrei verfügbar, die nötig sind, um eine Sinn-Suche zu starten. In der „pro version“ sind drei weitere Sinn-Dimensionen integriert, sowie die Lizenz für den Einsatz der Sinn-Suche in kommerziellen und/oder professionellen beruflichen Kontexten.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie an einer Sinn-Suche teilnehmen können:

  • Sie sind selbst TeilnehmerIn an der Sinn-Suche und durchlaufen die Meditations-Challenge selbst. Hören Sie sich einfach Tag für Tag eines der Audios an und bearbeiten Sie, wenn Sie mögen, auch die jeweilige Tagesaufgabe.
  • Sie leiten Ihre eigene Sinn-Suche-Gruppe z.B. per Whatsapp, Telegram oder eMail. Andere Personen können an Ihrer Gruppe teilnehmen. Posten Sie dazu Tag für Tag die entsprechenden Audios und Meditationen in der Gruppe. Der Ablauf ist selbsterklärend, beginnen Sie einfach mit Schritt 1, dem Versenden der Einladungen.

Die Inhalte der „free version“ der Sinnsuche finden Sie hier. Für den Zugriff auf die „pro version“ bitte ich um eine kurze Nachricht per eMail.