#sinnsuchechallenge Gruppenleitung FAQ

Frag mal (nicht-öffentlich) bei ihnen nach, ob sie noch weiter dabei sein wollen. Wenn sie nicht mehr dabei sein wollen, kannst du ihnen anbieten, mit Hilfe der #sinnsuchechallenge Ressourcen-Seite die Sinn-Suche für sich selbst fortzuführen und aus der Gruppe auszusteigen.

Der Aufwand ist im Vergleich zu einer „live“-Gruppenleitung, in der du alle Inhalte selbst entwickelst und in die Gruppe stellst, extrem gering. Du brauchst täglich ca. 15 Minuten Zeit. In dieser Zeit postest du die Texte und Audios in der Gruppe, und gehst ggf. auf Fragen ein. Insgesamt dauert die Leitung 10 Tage.